Samstag, 23. März 2013

wehmut im LA

heute abend war ich aus.
 mit kind 1 und claudi aus meiner spinngruppe bin ich in die innenstadt gefahren in die christuskirche und wir haben uns ein absolutes schmankerl reingetan.
sehr stimmungsvoll empfing uns diese bühne:


da erkennt man ja auch schon, was wir uns angehört haben: die akustiktour von faun. das hatte mit dem vielumstrittenen neuen album wenig zu tun, sie haben nur ein paar lieder vom neuen album gespielt, stattdessen standen balladen aus aller herren länder auf der setlist.
das mit den hebammen in transsilvanien muß ich nochmal googeln, das interessiert mich.


selten habe ich so viel können auf einer bühne versammelt gesehen. sowohl an den instrumenten als auch gesanglich sind die faune unfassbar gut. wer die möglichkeit hat, sich die gruppe live anzuhören, sollte dies unbedingt tun. die ansagen zwischen den songs waren einfach nur liebenswert, patzer mit viel selbstironie geschultert. am schönsten fand ich die anleitung für den mit dem publikum gebildeten chor zum lied "thymian und rosmarin" : "der text ist einfach. la, la, la. es geht um unerfüllte liebe, also legt viel wehmut in euer la. und einen hauch trauer..."
selten habe ich so wehmütig und traurig ge-la-t wie heute abend. hätte das schicksal der unerfüllten liebe von meinem la abgehangen, es wäre sicher alles gut geworden.


wir hatten einen grandiosen sitzplatz in der allervordersten reihe auf dem balkon, sodaß kind 1 (und wir großen) den allerbesten blick hatten.
satte zwei stunden reine musik haben wir geboten bekommen (plus pause!), das finde ich eine reife leistung bei der musikalischen qualität.


danke, faune, es war einfach traumhaft und wunderschön! ich bin total begeistert und kind 1 fordert dringend karten für die von-den-elben-tour im november.
 na dann.
ich geh mit.
ganz klar.

Kommentare:

  1. Ich kann dir in allen Punkten nur voll und ganz zustimmen!
    Die Faune waren so großartig, haben wirklich toll gespielt,die Show war ein schöner Mix mit sympathischen Akteuren, und der Moderator war hinreißend!!!

    GLG die Claudi

    AntwortenLöschen
  2. das war bestimmt ein wunderbarer Abend den ihr zusammen erlebt habt,hört sich toll an
    LG Bettina

    AntwortenLöschen