Sonntag, 4. August 2013

wieder da

so, da sind wir wieder. wir waren die letzten zwei wochen in holland auf der insel texel, sehr zu empfehlen das eiland, alleine schon wegen der vielen schafe... hihi.

schon die anreise war irgendwie wollig, dieses haus entdeckte ich in den helder kurz vor dem fährhafen: die bunten teile an den balkonen sind alle gestrickt! yay! stricker der welt, vereinigt euch!


dann warten aufs schiff... so ca 10 minuten.
da kommt es schon!


häkeltasche am strand. das war vermutlich nach dem schweißtreibenden zeltaufbau bei gefühlten 65 grad in der prallen sonne, wir mussten erst mal ins meer springen. die wassertemperatur stieg dadurch um ca 3 grad...


wassersport gabs auch.


strandkind




auf texel werden seehundkinder aufgezogen... voll das kindchenschema. süüüß!


die wohnen da auch


und die, aber ganz wild. ;)


und die überall. schneckenhausklauer.





ein tag war total windig, wir sind bald weggeflogen



strandgutkunst


da wurde wohl eine hexe in die nordsee geweht...




noch mehr wolliges: eine karte von texel an der decke des maritim museums, auch komplett aus wolle, gestrickt, gefilzt, rohwolle...

gestrickte socken aus schiffswracks vor der texelschen küste



diese dame musste ich knipsen, die strickte mit der nadel unter den einen arm geklemmt, und den faden warf sie mit der rechten hand um die nadel. schön, wie man eine sache auf viele verschiedene arten tun kann...



das arme gretchen...


insgesamt hatten wir ja 12 sonnenuntergänge, ich hab aber nicht alle fotografiert...





wolken über dem zeltplatz... das war so ziemlich die aussicht von unserem platz aus, wobei der himmel eigentlich meistens nur blau ohne wolken war. 


es war wie beim letzten mal sehr schön und wir haben uns gut erholt. dass gibt bestimmt nochmal eine wiederholung...

Kommentare:

  1. Superschön! Toll, das euer Urlaub so erholsam war. :) Und die Bilder sind toll geworden (besonders die Seehunde *hach*).

    Herzlich willkommen zurück! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja alles nach einem Traumurlaub aus,schön das ihr euch so gut erholt habt
    LG Bettina

    AntwortenLöschen