Freitag, 6. Dezember 2013

nachtrag ohne wolle

für diejenigen, die hier an wolle nicht so interessiert sind, hier bitte eine kurze verbeugung richtung hannover einsetzen, schreib ich auch noch kurz die nichtwolligen dinge.

das zimmer von kind 2 sieht inzwischen so aus


und wird heiß geliebt. das chaos ist spielbedingt und bitte zu ignorieren.

aufgrund von einigen gesundheitstechnischen durststrecken gab es hier sehr wenig zu lesen, erst gings kind 2 lange nicht gut, dann bekam kind 1 alle vier weisheitszähne auf einmal raus und die mutter legte sich mit der ekeligsten grippe seit jahren ins bett.
lustige kleine anekdote an rande: höre zur zeit das hörbuch "the stand" von stephen king. wers nicht kennt, es geht um eine kleine gruppe menschen, die immun gegen einen künstlich gezüchteten supergrippeerreger sind, der den rest der menschheit ausgerottet hat. in den anfangskapiteln geht es darum, wie der erreger aus dem labor rauskommt und nach und nach alle krank werden. die denken alle, sie hätten nur ne erkältung... naja. ich dachte jedes mal, wenn ich niesen musste, jetzt gehts zuende mit mir. soviel zum thema, die lektüre o.ä. immer passend zur stimmung wählen...

außerdem regnet es uns durchs dach (ist aber nicht das dach zum glück, nur ein defektes fenster) und die heizung ging kaputt. von auto ganz zu schweigen. war alles sehr unerfreulich...

Kommentare:

  1. So richtig schön bewohnt sieht es jetzt aus einfach nur schön ((-:
    LG G

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    das Zimmer deiner kleinen Maus ist sehr schön geworden,ich kann verstehen das ihr alle sehr begeistert seid.
    Manchmal kommt alles auf einmal,wir hatten ( haben ) ja hier leider auch eine Serie wo alles kaputt geht.Es kommen auch wieder schöne Zeiten
    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen