Sonntag, 30. März 2014

von höhlen und himmeln

in den letzten wochen waren wir ganz weit unter der erde und schwebten im himmel...

zum einen: wir haben die kluterthöhle besucht, das war wirklich ein sehr schöner ausflug, vermutlich auch deswegen, weil wir den folgenden bereich der höhle NICHT besucht haben:
die angströhre

hier hätten wir uns bestimmt wohl gefühlt, durften wir aber auch nich hin. schade, hatte mich schon so gefreut...


 das felsenschloss und das regenschloss hab ich mir schön vorgestellt...


und das wunderland wäre sicher irre gewesen...


aber auch ohne diese wundersamen orte kennenzulernen war es klasse, lohnt wirklich einen ausflug. aber anmelden ist sinnvoll, die führungen sind nur für 35 personen und die sind schnell erreicht.

stricktechnisch wäre da mal wieder ein nuvem... ja, ich weiß, verrückt. aber ist er nicht schön? aus zauberbällen. leider nur ein badezimmerfoto, muß ich mal im garten eins machen.


dafür ist dieses schmuckstück, man erinnert sich, zu meinem papa nach hannover ausgezogen, aufgrund von spontanem jubel bei sichtung. 😊 was freu ich mich daß die herren in meinem leben nicht auf herrenfarben stehen...


was ich mit dem himmel im titel meinte, zeige ich jetzt: mein wollhimmel ist endlich bezugsfertig, mein wollhalla ist beschneckbar! kasimir findets super. extra für die kätzchen ist ein fensterplatz freigehalten. 


genauer geht es um meine wolllagerstätte und den ganz eigenen rückzugsort. tageslichtfoto fehlt mir noch.




ich finde es einfach wunderbar!

gestrickt wird natürlich auch weiter, zur zeit entrelac in dreieckig aus einem opalaboknäul (habe aber 2 davon, weil ich mit miener liebsten evy getauscht habe)
hier: unschönes foto mit dreckigem tisch. wer strickt kann nicht putzen.


und gestern, ja gestern haben wir den frühling eingeläutet in unserem garten. meine lieben freundinnen waren zum spinnen auf der formidablen holzveranda und wir haben von mittag bis abend ganz vorzügliche zeit miteinander verbracht.
julia, sabine, gaby, margitta und claudi, es war einfach toll mit euch! evy und bettina, schade daß ihr nicht konntet, ihr habt uns gefehlt!










Kommentare:

  1. Da warst du aber fleißig in deinem Wollhimmel ((-:
    und die anderen Bildchen auch mehr als schön...
    .ja aber am besten war der gestrige Samstag, das war schon mehr als Frühlingswetter ((-:
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Deinen Wollhimmel musst du mir unbedingt zeigen,das sieht wahnsinnig gemütlich aus
    Da hattet ihr euch ja genau das richtige Wochenende zum Spinnen ausgesucht,ich habe euch auch vermisst und wäre sehr gerne dabei gewesen
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Vielen, vielen, vielen dank nochmal, dass ich kommen durfte! Es war super-, superschön und ich hab mich so wohlgefühlt ... DANKEEEEE!!!!! Entschieden hab ich mich übrigens immer noch nicht - aber meine Spindel wieder vorgekramt. ;)

    Ich freu mich so auf Samstag!!!

    Alles, alles Liebe,
    Julia :)

    AntwortenLöschen